Wir freuen uns sehr, Ihnen hier bald unsere Speisenkarte präsentieren zu dürfen. Mit großer Freude möchten wir Ihnen aber bereits unsere Staatstheater Mainz-Weinedition vorstellen.

Riesling Qvinterra trocken, Weingut Kühling-Gillot, BodenhLebendige Säure / Noten von Ananas und Aprikose /Klassiker seines Terrains, den Rheinterrassen 13 €

 

Grauburgunder trocken, Weingut Bischel, Appenheim

Noten von Honigmelone, reifem Apfel und Orangenessenz /

seidig-feine Mineralität bei vollmundiger Frucht

13€

 

Fritz´s Rosé trocken, Weingut Gunderloch, Nackenheim

Cuvée von Pinot Meunier und Portugieser /

frisch, fruchtig und tanninarm / herrlich auch als Aperitif

13 €

 

Spätburgunder trocken, Weingut Gutzler, Gundheim

Geradlinig, leicht und süffig / Noten von roter

Johannis-, Stachel- und Erdbeere / Ausbau im Barrique

13 €

 

Sekt brut, Weingut Singer-Fischer, Ingelheim

Brut und Riesling – ein klassisches Duett /

frisch, spritzig / markantes Säurespiel

16 €

 

Sekt Pinot Prestige brut, Sekthaus Raumland, Flörsheim-Dalsheim

Pinot Noir hell gekeltert / Noten von Nuss, Melone und

weißer Schokolade / sehr feine Perlage und frische Säure

25 €